bugspod — 03.07.07, 01:11:08

Ein Jahr, viel passiert, nix bewegt, und das alles ohne Ton.

Hallo Welt!

Ich hatte gerade einen ewig langen Text zum letzten Jahr hier geschrieben und der ist leider in den Analen des Cyberspaces verschwunden - es ist doch zu Kotzen!

Da schreib ich mir die Finger wund, warum ich seit fast einem Jahr keinen Beitrag mehr gebracht habe, und der ganze Text ist unwiederbringlich verschwunden - grrrrrr!

Naja, nur soviel:
Ich werde in Zukunft aus Zeitgründen wohl ehr schreiben (obwohl mir das mir dem Text dann nicht passiert wäre). Der wichtigste Grund mich nicht zu äussern, war die unglaubliche Ohnmacht die dieser Staat mit seinen unverhüllten Vorderungen nach noch mehr Überwachung bei mir ausgelöst hatte. Die Bildzeitungs-Bürger scheinen es auch nicht zu verstehen: SIE HALTEN EUCH BEWUST DUMM ... aber das rafft ihr in 100 Jahren nicht. Die Lügen der Politiker mit denen sie uns scheibchenweise den Überwachungsstaat schmackhaft machen wollen reißen nicht ab - die Terrorangst ist wirklich praktisch!

Zu letzt noch was zum Nachdenken:

Diese Frage könnte sich Wolfgang Schäuble und seine Kollegen in der "Freien Welt" gestellt haben:

"Wie könnte ein demokratischer Staat in einen Überwachungsstaat umgestalltet werden, ohne daß die Bürger widerstand leisten würden (oder ihn sogar von sich aus fordern)?"

Die Antwort: "Man muss die Angst vor dem Terroristmus fördern und behaupten Überwachung sei die Lösung."

Und wenn wir eines schönen Tages den Terrorismus ausgerottet haben, wird die Überwachung der Bürger dann eigestellt, oder ist das System dann schon für andere Zwecke nützlich geworden?
bugspod — 06.08.06, 18:30:06

Bugspod 26 vom 06.08.2006

Lang ist's her ... hier nun endlich die 26. Ausgabe des berüchtigten "Bugsbod". Diesmal wieder unter alter, gewohnter Umgebung - und das ist gut so ;). Trotzdem wird in fremden Gewässern gefischt. Ich habe mich mal wieder in Gefahr gebracht und ein neues System installiert und berichte von der Front.
Denn Piraten sind auch nicht mehr das was sie ein mal waren: nicht mehr die nassen Hau-Drauf Typen aus alten Tagen, sondern am PC sitzende "Raubkopiermörderkinderschänderkommunisten" - doch wir machen etwas dagegen und das sogar international. Ganz ohne Krieg scheint es auf dieser Welt nicht zu funktionieren und ich sage auch warum das meiner Meinung nach so ist.
Hört gut hin + nachmachen erwünscht :).

Download MP3 28,5 MB

bugspod — 06.07.06, 00:55:11

Bugspod 25 vom 04.07.2006

Unter fremder Flagge präsentiert sich Bugspod diesmal etwas verspätet. Es gib aber einen Grund und dem gehen wir auch auf den selbigen. Viel Inhalt und ein paar nützliche Tips gibts wie immer Gratis :).
Viel Spaß

Download MP3 22,9 MB

bugspod — 09.05.06, 03:53:34

Bugspod 24 vom 09.05.2006

Alles weg, nach so langer Zeit?! Der Schweiß kann Berge verätzen ... und Träume zerstören. Wir tauchen ein in die Welt der unglaublichen Dinge - der Realität. Am Ende war Alles nur ein fauler Fisch? Eine Darbietung des mündigen Bürgers? Wer weiß!?!

Download MP3 21,4 MB

bugspod — 14.04.06, 02:07:48

Bugspod 23 vom 14.04.2006

Extra lang, extra breit und extra Inhalt! Es geht um die Religion des heiligen Pinguins, um Zahlen die mehr sind als blose Nummern und Werbeanrufe die auch Spaß machen können. Mit dem Staubauger gegen den Lärm im Wohnimmer - Kampf dem Datengilb!

Download MP3 27,7 MB